Hier sind die Preise für verschiedene Dosen des Generikums Viagra, das eine Online-Apotheke anbietet, die seit 2010 Tabletten mit erektiler Dysfunktion verkauft.

Warum generisch?

Die jahrelange Erfahrung hat gezeigt, dass die Qualität und der Preis von Viagra keinen Vorteil gegenüber ähnlichen, auf Sildenafil basierenden Arzneimitteln haben, deren Qualität der des Originals nicht nachsteht. Der Preis ist niedriger. Wir erklären unsere Position später in dem Artikel.

Die blaue Pille ist eines der zuverlässigsten Mittel zur Behandlung der erektilen Dysfunktion, die von vielen Männern auf der ganzen Welt angewendet wird. Es ist ein wirksamer Weg, um ein Problem zu lösen, wenn ein Mann keine Erektion bekommen kann, selbst wenn er sexuell erregt ist oder keine Erektion während des Geschlechts aufrecht erhalten kann. Wir reden über Viagra. Und das erste, was stören kann, ist der Preis von Viagra. Dies kann einen erheblichen Teil des Einkommens vieler Männer beanspruchen.

Der Preis ist ein Grund, das generische Medikament der ursprünglichen Tablette vorzuziehen.

Unter den wichtigsten Unterschieden zwischen Markennamen und Generika gibt es Kosten. Generische Äquivalente weithin bekannter Markennamenmedikamente können Preise aufweisen, die um ein Vielfaches niedriger sind als die von Handelsformen. Denken Sie daran, dass niedrige Kosten nicht bedeuten, dass Generika von geringerer Qualität sind. Die angemessenen Kosten für Generika liegen darin, dass ihre Hersteller kein Geld für verschiedene Umfragen und Tests verschwenden müssen, da dies alles von den Marken-Pharmaunternehmen durchgeführt wird. Darüber hinaus geben Markennamenunternehmen Geld für die Vermarktung eines neuen und teuren Medikaments aus. Ein weiterer Faktor, der die vernünftigen Kosten von Generika erklärt, ist der Wettbewerb zwischen den Unternehmen, die sie herstellen und verkaufen. Dadurch werden die Kosten reduziert.

Die Popularität von Viagra-Generika ist derzeit sehr hoch, da sie zu viel niedrigeren Kosten als ihre Markenkollegen erhältlich sind. Die Krankenkassen empfehlen generische Generika, weil sie Geld sparen könnten, was wiederum die Kosten für die Versicherer und diejenigen, die die notwendigen Medikamente selbst kaufen, reduzieren würde.

Ist das Generikum von Viagra ein besserer Kauf?

Generika und Markennamen unterscheiden sich geringfügig in ihren Nebenwirkstoffen. In Übereinstimmung mit den FDA-Vorschriften müssen Markenarzneimittel und ihre generischen Formen die gleichen Schlüsselkomponenten enthalten, die eine ähnliche Wirkung der Arzneimittel gewährleisten. Die Formen und Farben von Generika und Markenarzneimitteln können ebenfalls abweichen.

Verglichen mit Markennamen-Medikamenten unterliegen Generika keinen unterschiedlichen Kontrollen hinsichtlich Sicherheit, möglicher Nebenreaktionen und Wirksamkeit. Dies liegt daran, dass sie mit denselben Schlüsselverbindungen hergestellt werden, die die gleiche pharmazeutische Wirkung der Arzneimittel gewährleisten.

Wenn Sie sich also für eine billige Pille entscheiden, ist das generische Viagra eine ausgezeichnete Wahl.

Sicherheit und Effizienz zu einem günstigen Preis. Viagra im Internet.

Generisches Viagra enthält Sildenafil, einen Schlüsselbestandteil, der zur Vergrößerung und Entspannung der Penisvenen beiträgt, indem es eine größere Menge Blut zur Verfügung stellt, wodurch männliche Organe aufgerichtet werden. Wie oben erwähnt, wirkt die Pille fast 5 Stunden, aber die Erektion selbst dauert nur während des Geschlechtsverkehrs und kehrt dann in den Ruhezustand zurück. Und wenn das Medikament auf diese Weise ohne ernste Nebenwirkungen auf den Menschen wirkt, können wir sagen, dass es sicher und wirksam ist. Und die große Beliebtheit billiger Generika zeigt uns, dass der niedrige Preis von Viagra nicht gegen Effizienz und Sicherheit ist.

Bitte beachten Sie, dass eine Erektion, die über einen längeren Zeitraum andauert, eine schwere Störung ist und daher ärztliche Betreuung erforderlich ist.

Was kostet Viagra für den Einstieg?

Der Preis von Viagra ist bei vielen Menschen mit dem Preis eines Sildenafil-haltigen Arzneimittels verbunden, das eine erektile Dysfunktion aufweist. Und wenn Sie so argumentieren, werden Sie feststellen, dass die Preisspanne sehr groß ist. Natürlich ist es sinnvoll, nur Sildenafil von bewährten Herstellern in Betracht zu ziehen. Der Preis von generischem Viagra ist 80% niedriger als bei Pfizer. Sie können etwa 100 Pillen für $ 100 ohne Rezept kaufen . Und wie viele Originalpillen können Sie für dieses Geld kaufen?

Wenn Ärzte ein Markenarzneimittel verschreiben, können Sie es generell durch das generische Formular ersetzen, es sei denn, das Rezept enthält "keine Substitution". In vielen Fällen schlagen Apotheker generische Kunden vor und nicht ein Markennamen. Dies ist nicht überraschend, da der Preis des generischen Viagra-Tablets für alle zugänglich ist. Und die Qualität steht der ursprünglichen Qualität nicht nach.

Eine Reihe von Personen und Angehörigen der Gesundheitsberufe glauben, dass Generika weniger wirksam sind. In der Regel zeigen beide Versionen des Medikaments ihre Wirkung auf ähnliche Weise. Wenn Sie jedoch nicht die enormen Verbesserungen sehen, die durch die Behandlung mit einem Generikum erzielt werden, können Sie versuchen, seine kommerzielle Form zu verwenden.

  • Kaufen Sie Viagra ohne Rezept durch Online-Apotheke

    Probleme des Sexuallebens können in jedem Alter auftreten, und fast alle Männer sind mit der Frage der wachsenden Macht konfrontiert. Es hängt vor allem mit unterschiedlichen Lebensbedingungen zusammen. Sie dürfen jedoch nicht aufgeben, weil es eine Lösung gibt. Es ist das einzige Medikament, das die Potenz steigert - Viagra, das Sie ohne Rezept [...]

  • Viagra Generika kaufen online

    Wir empfehlen, dass Sie ein Analogon zum Original bevorzugen und generisches Viagra kaufen. Wir betrachten es als die kostengünstigste Lösung, die im Idealfall hohe Effizienz, Sicherheit und niedrigen Preis kombiniert. Unser Vertrauen basiert auf der wachsenden Beliebtheit von Generika zur Behandlung von erektiler Dysfunktion über viele Jahre. Wenn [...]

  • sildénafil - eine Remite für die Dysfunktion der Dysfunktion érectile

    Die Behandlung von Patienten mit erektiler Dysfunktion (ED) ist eines der dringlichsten Probleme der modernen Urologie. Phosphodiesterase Typ 5 (PDE-5) -Hemmer sind hochwirksame und sichere orale Präparate zur Behandlung der erektilen Dysfunktion und werden als Mittel der ersten Wahl empfohlen. Die Anzahl der Patienten, die diese Medikamente einnehmen, [...]